Nahaufnahme einer Weinrebe
Weingläser befüllt mit Pink Spirit werden serviert

Weingut

Wir füllen Qualität, Geschmack und Genuss in Flaschen – und das mittlerweile in der vierten Generation. Traditionelle, regionstypische Weine, gepaart mit Eleganz und Struktur sind unser Markenzeichen. Jeder unserer Weine hat seinen ganz eigenen unvergleichlichen Charakter. 

Weißwein in einem Weinglas
Weingarten

Von der Traube angefangen bis hin zum ersten Schluck verbinden wir Leidenschaft, Erfahrung und Kreativität. Und schaffen so Weine, die die schönen Momente des Lebens noch schöner machen. Es ist das „Prost“. Der erste Schluck. Das Miteinand‘. Das gute Leben. Wofür sich die harte Arbeit das ganze Jahr über mehr als lohnt.

Eine Flasche Cuvée Red Armento wird gehalten
Zwei Weingläser werden angestoßen

Der Weinbau und die Vinifikation sind Handwerke mit jahrtausendealter Geschichte. Geduld, Wissen und Vertrauen sind dabei essenziell – vor allem bei Wetterkapriolen. Und möglichst wenig menschlicher Eingriff. Schließlich weiß die Natur schon, was sie tut. Genauso wie unser Winzer.

Bei uns bekommt jeder Rebstock die Zeit und Pflege, die er benötigt. Denn nur so können wir mit fruchtigen und kräftigen Trauben belohnt werden. Wir als Weingut Mahorko haben fünf Werte definiert, die uns während allen Arbeitsschritten begleiten.

Wein wird in Glas abgefüllt

Verzicht auf Düngemittel jeglicher Art.

Kein Einsatz von Insektiziden und Botrytiziden.

Minimalster Eingriff in das Laubwand-Management der Rebe.

Mindestens zwei händische Erntedurchgänge, um besser zu selektionieren.

Wir verfolgen keine Weintrends – Eleganz und Struktur sind unser Ziele.

Manchmal muss man das Leben hochleben lassen. Und mit einem ganz besonderen Tropfen darauf anstoßen. Deshalb werden die besten unserer Trauben zu Gold. Zum Goldhorn, um genau zu sein. Unserer Limited Edition. Die ist wie das Leben: einzigartig.

Eine Flasche Gelber Muskateller Goldhorn
2022_Mahorko_Kampagne_3fuer2_1

Jetzt buchen und sparen!

Für Buchungen vom
17. – 28. März und 7. – 21. April